Kostenloses E-Book: Haushaltskalender 2015 (PDF)

Kostenloses E-Book: Haushaltskalender 2015 (PDF)

Der kostenlose Haushaltskalender aus der Reihe Planungshilfen von Geld und Haushalt hilft Ihnen bei der einfachen Buchführung über die täglichen Ausgaben. Dazu finden Sie neben dem monatlichen Kalendarium ergänzende Spalten für Ihre individuellen Eintragungen.

Inhalt:

Editorial

Notfallnummern

So führen sie Ihren Haushaltskalender

Gesamtausgaben 2015 (Januar bis Juni)

Gesmatausgaben 2015 (Juli bis Dezember)

Test: verhaltensökonomische Experimente

Redaktionelle Beiträge

– Smart Home-intelligente Haushaltsgeräte vor dem Durchbruch

– Strom sparen-mit Köpfchen

– Kinder brauchen Geld für die eigene Tasche-aktuelle Empfehlungen zum Taschengeld

Adressen

Geld und Haushalt

Kalenderübersicht 2015/2016

Ferientermine 2015/gesetzliche Feiertage 2015

Notizen

Impressum

Kostenloses E-Book “Mein Haushaltskalender 2015″, PDF-Version, 72 Seiten, 2,07 MB (2.170.880 Bytes), Autor und Herausgeber: Deutscher Sparkassen- und Giroverband, Berlin. Download ohne Registrierung.

Kostenloses E-Book: Haushaltskalender 2015 (PDF)

Posted in Allgemein, Internet, Kostenloses E-Book | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

Kostenloses E-Book: Ich liebe den Montag (PDF)

Kostenloses E-Book: Ich liebe den Montag (PDF)

Sie gehören auch zu den Menschen, die den Montag nicht mögen? Dabei besitzt der Montag sehr schöne Seiten, die Sie im kostenlosen E-Book “Ich liebe den Montag” erfahren.

Inhalt:

Vorwort

Ist Montag wirklich so schlimm?

Was denkst du über den Montag?

Eine kurze Geschichte

Warum du den Montag lieben sollst

So machst du den Montag zum Lieblingstag

Infos & Links

Danke

No Copy Right

Kostenloses E-Book “Ich liebe den Montag”, PDF-Version, 20 SEiten, 468 KB (479.232 Bytes). Autor und Herausgeber ist Afschin Kamrani (Blogadresse: afschin.com). Download ohne Registrierung.

Kostenloses E-Book: Ich liebe den Montag (PDF)

Posted in Allgemein, Kostenloses E-Book | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

Kostenloses E-Book: Wandern + Radfahren im Schrobenhausener Land (PDF)

Kostenloses E-Book: Wandern + Radfahren im Schrobenhausener Land (PDF)

Wandern und Radfahren im Schrobenhausener Land im PDF-Format. Viele Tourenvorschläge rund um den altbaierischen Oxenweg.

Inhalt:

Vorwort

Schrobenhausener Land – Ein Naturerlebnis

Anbindungen – Tourenplanung – Adressen

Touren im Überblick

Der Altbaierische Oxenweg im Überblick

Schrobenhausen – Lenbachstadt an der Paar
Geschichte • Stadtmauer • Kirchen • Museen

Der Altbaierische Oxenweg
im Schrobenhausener Land
Tourenplanung • Streckenbeschreibung
Hohenwart – Schrobenhausen – Radersdorf

Schlössertour
Streckenbeschreibung • Sehenswürdigkeiten
Schrobenhausen – Sandizell – Oberarnbach
Niederarnbach – Hohenwart – Schrobenhausen

Kirchentour Süd-West
Streckenbeschreibung • Sehenswürdigkeiten
Schrobenhausen – Maria Beinberg – Gachenbach
Kühbach – Hörzhausen – Schrobenhausen

Kirchentour Süd-Ost
Streckenbeschreibung • Sehenswürdigkeiten
Schrobenhausen – Maria Beinberg – Aresing
Oberlauterbach – Waidhofen – Schrobenhausen

Spargelland Schrobenhausen
Kleine Spargelchronik

Weitere Wander- und Radwanderwege
• Naturlehrpfad im Hagenauer Forst
• Jakobsweg
• Abstecher nach Hinterkaifeck
• Über den Spargel-Radwanderweg nach Hohenwart
• Kapellenwanderwege Hohenwart und Waidhofen
• Aresinger Wanderwegenetz

Ortsregister, Bildquellen

Impressum

Kostenloses E-Book “Wandern und Radfahren im Schrobenhausener Land”, PDF-Version, 68 Seiten, 19,7 MB (20.705.280 Bytes), Herausgeber: Stadt Schrobenhausen, Gemeinden Aresing, Brunnen, Gachenbach, Langenmosen, Waidhofen, Markt Hohenwart. Download ohne Registrierung.

Kostenloses E-Book: Wandern + Radfahren im Schrobenhausener Land (PDF)

Posted in Allgemein, Internet, Kostenloses E-Book | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Comment

Kostenloses E-Book: Der kleine Fotokurs – Gut fotografieren (PDF)

Kostenloses E-Book: Der kleine Fotokurs – Gut fotografieren (PDF)

Dieses E-Book ist Ihr Einstieg in die digitale Fotografie. Der Autor Friedrich Ganter erklärt Ihnen sämtliche Grundlagen der Fotografie – und das leicht und verständlich.

Inhalt:

Die Belichtung

– Viel oder wenig Licht

– Die Blende

– Die Verschlusszeit

– Verschiedene Verschlusszeiten

– Der ISO-Wert

– Die Belichtungskorrektur

– Die Belichtungs-Messwertspeicher

– Der Weißabgleich

Die Schärfentiefe

– die Schärfentiefe

– Portrait

– Landschaft

Der Autofokus

– Die Autofokus-Messfelder

– Autofokus-Modi

Objektive

– Das Weitwinkelobjektiv

– Das Teleobjektiv

– Das Zoom-Objektiv

– Die Festbrennweite

– Der Crop-Faktor

– Der Bildstabilaor

Zubehör

– Streulichtblende, Filter und sonstiges

– Der Polarisationsfilter

Bildgestaltung

– Die Bildidee

Personen fotografieren

Bliztechnik

– Aufhellblitz

– Verwenden des Aufsteckblitzes

Software zur Bildbearbeitung

– Software

Kostenloses E-Book “Der kleine Fotokurs”, PDF-Version/iBooks-Format, 60 Seiten, 18,7 MB (19.697.664 Bytes), Autor und Herausgeber ist Friedrich Ganter. Download ohne Registrierung.

Kostenloses E-Book: Der kleine Fotokurs – Gut fotografieren (PDF)

Hier finden Sie die iBooks-Version.

Posted in Allgemein, Internet, Kostenloses E-Book | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Comment

Kostenloses E-Book: Alles über Kredite- und wie Sie einen bekommen (PDF)

Kostenloses E-Book: Alles über Kredite- und wie Sie einen bekommen (PDF)

Bevor ein Kredit aufgenommen wird, sind einige grundlegende Dinge zu beachten. Das E-Book liefert viele wertvolle Tipps und Checklisten für Antragsteller eines Kredites.

Inhalt:

1. Vorüberlegungen

Was will ich?

Warum will ich das?

In welchem Zeitraum möchte ich den Kredit tilgen?

Welche Sicherheiten kann ich anbieten?

2 Kredite nach Verwendungszweck

Verfügungskredit/Dispokredit

Anschaffungskredit/Konsumkredit

Baukredit

Zwischenkredit

Avalkredit/Bankaval

3 Darlehensarten

Endfälliges Darlehen/Fälligkeitsdarlehen/Festdarlehen

Annuitätendarlehen/Ratenkredit

Tilgungsdarlehen/Tilgungskredit/Abzahlungsdarlehen

Laufzeitzinsdarlehen

Bauspardarlehen/Bausparkredit

Abrufdarlehen/Abrufkredit

4 Selbstauskunft und Schufa

5 Sicherheiten und Bürgschaften

6 Restschuldversicherung

7 Effektivzins

8 Häufige Fragen

Kann ich den Kredit früher als vereinbart zurückzahlen?

Unter welchen Umständen kann die Bank ein Darlehen kündigen?

Wie lange ist die durchschnittliche Bearbeitungszeit für einen Kredit?

9 Bankgespräch vorbereiten /Tipps zur Kreditverhandlung

Kostenloses E-Book “Kredite”, PDF-Version, 18 Seiten, 436 KB (446.464 Bytes), Herausgeber ist die Internetplattform kreditzentrale.com. Download ohne Registrierung.

Kostenloses E-Book: Alles über Kredite- und wie Sie einen bekommen (PDF)

Posted in Allgemein, Internet, Kostenloses E-Book | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment